Grundschule Vahr sucht: 

Sonderpädagogin / Sonderpädagoge an christlicher Grundschule in Bremen

Als Träger unserer Grundschulen, Oberschule und Gymnasium bestehen wir bereits seit mehr als 40 Jahren und wissen, dass jedes einzelne Teammitglied zählt.

Unser Glaube prägt unseren Alltag und unsere Hoffnung ist, dass die Schülerinnen und Schüler so Gottes Liebe persönlich kennenlernen. An der FEBB startet deshalb jeder Tag mit einer gemeinsamen Andacht.

Für unser Zentrum für unterstützende Pädagogik (ZuP) suchen wir Verstärkung. - Ein ZuP ist als inklusiver Bestandteil einer Schule verantwortlich für den gesamten Bereich der unterstützenden Pädagogik. Unterstützende Pädagogik fasst alle individuellen Fördermaßnahmen wie zum Beispiel sonderpädagogische Förderung, LRS-Förderung, Sprachförderung oder Förderung bei besonderen Begabungen zusammen.

 

Wir bieten:

  angenehme Arbeitsatmosphäre

  Aus- und Weiterbildung kostenlos

  betriebliche Altersvorsorge

  Betriebsvereinbarungen

  Bezahlung ähnlich wie an staatlichen Schulen (TVL)

  Bezahlung nach Tarif-Tabelle

  Corporate Benefits MA-Rabatte

  dienstlicher Laptop / Tablet (kostenlos)

  Familienfreundliche Arbeitsstelle

  Gehalts-Jahressonderzahlungen ähnlich wie beim Staat

  gute Verkehrsanbindung

  hochmotiviertes und engagiertes Mitarbeiterteam

  Hospitation mit Auslagenerstattung

  Job-Fahrrad

  Kaffeeautomat (kostenfrei) im Lehrerzimmer

  Kantine / warmes Mittagessen

  Mitarbeiterevents

  Mitarbeiterrabatte

  Office 365 Lizenz auch zur privaten Nutzung

  Parkplätze vorhanden

  persönlicher Mentor während der Einarbeitung

  reduziertes Schulgeld für eigene Kinder

  Ruheraum

  Sport- und Fitnessangebote

  Teilzeitbeschäftigung möglich

  vermögenswirksame Leistungen

  vertrauensvolle Zusammenarbeit von Christen

 

 

Deine Aufgaben:

  • Planung und Organisation weiterer Fördermaßnahmen (z.B.  Psychomotorische Förderung
  • Ermittlung individueller Lernausgangslagen (z.B. MIROLA- Beobachtung am Schulanfang) 
  • Gestaltung der Übergänge durch Kooperation mit dem Elementarbereich und der weiterführenden Schule 
  • Zusammenarbeit mit außerschulischen Einrichtungen (z.B. Kinder- und Jugendhilfe)

Anforderungen:

  • Anerkannte Qualifizierung als Sonderpädagoge
  • Freude am Begleiten und Fördern von Kindern
  • Ein aktives Glaubensleben als Christ

 

Wir freuen uns auf Dich!

Frau Sabine Deicke

 

Freie Evangelische Bekenntnisschule Bremen

Grundschule Vahr

Otto-Braun-Straße 2
28329 Bremen