FCBG-Grundschule Gummersbach suchen:

Sozialpädagogin / Sozialpädagoge - Grundschule Gummersbach (NRW)

 

    Schule ist bei uns mehr als Lehrplan-Erfüllung. In jedem Augenblick Ihrer Tätigkeit darf und soll Ihr Leben als evangelisch bekennender Christ spürbar sein. Das gilt vor allem in der Beziehung zu den uns anvertrauten Kindern, die wir als Ebenbild Gottes dankbar annehmen und immer – auch in schwierigen Situationen – mit natürlicher Autorität liebevoll, wertschätzend und Vorbild gebend anleiten und begleiten.

    Jeder Morgen beginnt in jeder Klasse in jeder unserer Schulen mit einer Andacht, die Sie für Ihre Klasse gestalten. Deshalb sollte für Sie die Bibel und das tägliche Gebet vertraute Begleiter sein.

    Unsere Schule befindet sich in freier Trägerschaft. Sie ist staatlich genehmigt und führt zu allen Abschlüssen und Berechtigungen, die auch an öffentlichen Schulen erlangt werden können

     

    Wir bieten:

      Barrierefreiheit

      Fortbildungen vom Arbeitgeber bezahlt

      gute Verkehrsanbindung

      Internetnutzung frei

      Parkplätze vorhanden

      vermögenswirksame Leistungen

      Aus- und Weiterbildung kostenlos

      betriebliche Altersvorsorge

      Betriebsarzt

      Mitarbeiterevents

      Mitarbeiter-Lounge

      Sport- und Fitnessangebote

      Seelsorge

      persönlicher Mentor während der Einarbeitung

      dienstliches Tablet kostenlos

      Bezahlung ähnlich wie an staatlichen Schulen (TVL)

      Gehalts-Jahressonderzahlungen ähnlich wie beim Staat

      Kollegiale und motivierende Teamstrukturen

      vertrauensvolle Zusammenarbeit von Christen

      moderne und hochwertige Schulausstattung

      einen eigenen Lehrerraum für je ein bis zwei Lehrkräfte

      freundliche, verständnisvolle und hilfsbereite Eltern

     

    Sie haben die Mitverantwortung für:

    • Gestaltung Ihres Tätigkeitsfeldes in Zusammenarbeit und Absprache mit Schulleitung und Sonderpädagogen.
    • Schwerpunkte liegen in der Begleitung und Förderung einzelner Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen oder im Klassenverband.
    • Zusammenarbeit mit den jeweiligen Lehrpersonen in Beratungsfragen für Kinder und Eltern.
    • Unterstützung und Beratung der Eltern in verschiedenen Themenbereichen wie Erziehungsberatung, Forder- und Fördermöglichkeiten, Beantragung von staatlichen Fördermitteln.
    • Ansprechperson im Kollegium für den Bereich Kinderschutz.
    • Mitarbeit bei Elternabenden in Form von pädagogischen Impulsen ist möglich.

    Im Grundschulbereich arbeiten Sie in einem mehrprofessionellen Team als sozialpädagogische Fachkraft. Schwerpunkt ist
    hier die Mitarbeit in der Schuleingangsphase. Die Tätigkeit erweitert sich in der Grundschule auf:

    • Den Übergang von Kindergarten zur Grundschule und schließt die Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten und Vorschule ein.
    • Die Zusammenarbeit mit der Sonderpädagogin in der Eingangsdiagnostik.
    • Die Mitarbeit und Erstellung von Angeboten für die Übermittagsbetreuung am Nachmittag.

    Anforderungen:

    • Sie sind fachlich kompetent und verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit B.A./Sozialpädagogik B.A. oder haben vergleichbare Qualifikationen.
    • Berufserfahrung in vergleichbaren Tätigkeiten ist wünschenswert.
    • Engagement und Empathie für die Menschen und die Bereitschaft, selbstständig und lösungsorientiert zu arbeiten.
    • Eine lebendige Beziehung zu Jesus Christus als für uns wichtigste Voraussetzung für das gemeinsame Arbeiten.

      Wir freuen uns auf Sie!

      Bei Fragen hilft Ihnen gerne:

      Herr Diethelm Stauss

       

      Schulverein der FCBG e.V.
      Grundschule
      Hülsenbuscher Str. 5
      51643 Gummersbach