Freie Evangelische Schule und Kindertagesstätte Heidenheim e. V. sucht:

Gymnasiallehrkraft NWT gesucht!
Wir suchen Verstärkung für unser junges Team!

Wir suchen Lehrer ...

... für (fast) alle Schulformen - Grundschule, Hauptschule, Gesamtschule und Gymnasium. Wir können Sie als ausgebildete/n Erzieher/in, Lehrer/in, Referendar/in oder auch als Praktikanten/in an unseren Schulen einsetzen. 

Wichtig sind uns Mitarbeiter,

  • die ihren Auftrag darin sehen, in einem Kollegium, das sich in allen wichtigen Glaubens- und Erziehungsfragen einig ist, mitzuwirken
  • und unsere Schule bzw. Kita zu einem Ort der Geborgenheit wie der Herausforderung durch hohen Leistungsstandard weiterzuentwickeln. 

Wir bieten

  • nettes und motiviertes Kollegium
  • freundliche, verständnisvolle und hilfsbereite Eltern
  • modern und hochwertig ausgestattete Schulräume
  • Bezahlung wie im öffentlichen Dienst (Angestellte nach TV-L, Verbeamtung möglich).

Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Ihre Begeisterung in einer starken Schulgemeinschaft einbringen?  
Die Freie Evangelische Schule Heidenheim ist ein attraktiver Lehr- und Lernort mit innovativem Schulkonzept.

 

Sie haben die Mitverantwortung für:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. ab Schuljahr 2020/21 (oder später) suchen wir eine Gymnasiallehrkraft

für das Fach

NWT

mit beliebigem zweiten Fach.

 

Aus Leidenschaft für Jesus sowie für Kinder und Jugendliche ergreifen Sie Ihre Berufung an einer christlichen Schule.

Anforderungen:

Wenn Sie christliche Werte leben möchten, Individualisierung ernst nehmen und die Selbständigkeit von Kindern und Jugendlichen stärken möchten, melden Sie sich bei uns. Wir helfen gerne bei allen Fragen weiter.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, Hochschulzeugnis bzw. alternativen Qualifikationsnachweisen, Darstellung des geistlichen Werdegangs und der persönlichen Einstellung zu Jesus Christus, zur Heiligen Schrift und zur Gemeinde an das zuständige Vorstandsmitglied Ulrike Krüger, ulrike.kruegerhdh@t-online.de, die Ihnen unter Telefon 07321 24254 gerne für Auskünfte zur Verfügung steht.

 

Wir bieten:

Eine hohe Kollegialität, ein Umgang auf Augenhöhe, viele Freiräume für Engagement und pädagogische Ideen und ein besonderes, wertschätzendes Verhältnis zu den Schülerinnen und Schülern zeichnen die Arbeit an unseren Schulen aus. Wenn Sie christliche Werte leben möchten, Individualisierung ernst nehmen und die Selbständigkeit von Kindern und Jugendlichen stärken möchten, melden Sie sich bei uns. Wir helfen gerne bei allen Fragen weiter.

 

Schule und Kita ist bei uns mehr als Lehrplan-Erfüllung. 
In jedem Augenblick Ihrer Tätigkeit darf und soll Ihr Leben als Christ spürbar sein. Das gilt vor allem in der Beziehung zu den uns anvertrauten Kindern, die wir als Ebenbild Gottes dankbar annehmen und immer – auch in schwierigen Situationen – mit natürlicher Autorität liebevoll, wertschätzend und Vorbild gebend anleiten und begleiten.
Wir alle empfinden uns als „Schul-Gemeinde“: So beginnt jeder Morgen in jeder Klasse in jeder unserer Schulen mit einer Andacht, die Sie für Ihre Klasse gestalten. 
Wir wünschen uns von Ihren, dass Sie unser gemeinsames evangelisches Bekenntnis in jedem Unterrichtsfach und in jeder Situation des Schulalltages erkennbar werden lassen.
Unser Ziel ist zudem erstklassige Pädagogik – deshalb freuen wir uns, dass Sie offen sind für neue Technik, Methodik und Ideen!
Wir leisten unmittelbar "Dienst am Menschen" und nehmen damit am Sendungsauftrag der Christen teil.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Bei Fragen hilft Ihnen gerne:

Herr Andreas Borkeloh

 

Freie Evangelische Schule und Kindertagesstätte e.V.
Realschule & Gymnasium
Kurze Straße 9
89522 Heidenheim
Tel. 07321 273785
Fax 07321 273933
realschule@fes-heidenheim.de
gymnasium@fes-heidenheim.de
www.fes-heidenheim.de