RBV Düsseldorf sucht:

Stellvertretende/r Schulleiter/in
für die Freie Christliche Gesamtschule Düsseldorf

Der Rheinisch-Bergische-Verein Freie Christliche Schulen e.V. ist ein privater Schulträger von drei Ersatzschulen (Grundschule, Gesamtschule, Gymnasium) an den Standorten Düsseldorf und Hilden mit zusammen über 1.400 Schüler/innen. 

Als freier Träger arbeiten wir auf der Grundlage des christlichen Bekenntnisses. Alle Mitarbeiter-/innen sind überzeugte Christen. Bis heute ist ein Ziel des Schulträgers die Vermittlung christlicher Werte. Die uns anvertrauten Menschen nehmen wir in ihrer Einzigartigkeit an und wollen sie wertschätzend begleiten. Als Schulgemeinschaft leben wir miteinander und füreinander Respekt, Verantwortung, Aufrichtigkeit, Zuverlässigkeit und Toleranz.

 

Der Rheinisch Bergische Verein Freie Christliche Schulen e.V. sucht eine/n:

 

Stellvertretende/n Schulleiter/in

 

zum Schuljahr 2019/20 oder früher

für unsere Freie Christliche Gesamtschule Düsseldorf

 

Neben den formalen Voraussetzungen erwarten wir von dem/r zukünftigen Kollegen/Kollegin das nachfolgende Profil

 

Sie haben die Mitverantwortung für:

  • Sie haben als Verantwortungsträger Freude an der aktiven und tatkräftigen Mitgestaltung eines reibungslosen Schulablaufs, der (weiter)Entwicklung eines pädagogisch-didaktischen Konzepts, der Unterrichtsverteilung und an der Führung und Entwicklung von Mitarbeitern
  • Sie haben die Mitverantwortung für die Leitung, Organisation und Weiterentwicklung der Freien Christlichen Gesamtschule, für die Einhaltung aller relevanten (schul-) rechtlichen Vorgaben auch innerhalb der Fachschaften, für die Sicherung, Gestaltung und Qualitätsentwicklung von Schule und Unterricht, für die visionäre Entwicklung einer nachhaltigen Zukunftsorientierung der Schule, für die Kooperation mit Eltern und externen Partnern und das Schulbudget

Anforderungen:

  • Sie sind ein begeisterungsfähiger Mensch und aktiver Christ
  • Sie verfügen über eine mehrjährige Lehrtätigkeit im Bereich Sekundarstufe I/II und idealerweise über Leitungserfahrung.
  • Sie suchen eine neue Herausforderung und trauen sich zu, in Zusammenarbeit mit der Schulleitung, dem Vorstand und unserem Team von Lehrerinnen und Lehrern, das Konzept unserer Schulen eigenverantwortlich und selbstständig umzusetzen.
  • Sie verfügen über ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten und haben idealerweise Erfahrung in Netzwerkarbeit und im Projektmanagement komplexer Schulentwicklungsvorhaben
  • Sie sind eine dynamische Führungspersönlichkeit mit Motivationsgeschick
  • Sie sind aufgeschlossen, professionell und haben Freude am Umgang mit jungen Menschen

 

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Stelle in einem professionellen und engagierten Team, motivierte Schülerinnen und Schüler und Eltern sowie Unterstützung durch ein engagiertes Verwaltungsteam und ein medial voll ausgestattetes, repräsentatives Gebäude.

 

Die Besoldung erfolgt nach A15 oder entsprechend gemäß TV-L. Die Stelle soll zum 01.08.2019 - oder früher - besetzt werden, bei längerer Kündigungsfrist ist ein späterer Einstieg möglich. Die Übertragung des Amtes erfolgt sofort; Die o.g. Besoldung/Vergütung ist vorbehaltlich der haushaltsrechtlichen Verfügbarkeit, und dem Vorliegen der persönlichen, laufbahnrechtlichen Voraussetzungen entsprechend, nach erfolgreichem Ableisten der Erprobungszeit (9 Monate) möglich.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen. Bewerbungsschluss ist der 31.01.2019.  

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Als Freie Christliche Schule haben wir ein christliches Profil und legen Wert auf die jeweilige Glaubenseinstellung. Bitte fügen Sie diesbezüglich ergänzend zu Ihrer Bewerbung einige formlose Zeilen bei.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Bei Fragen hilft Ihnen gerne:

Frau Claudia Orth

 

Rheinisch Bergischer Verein Freie Christliche Schulen e.V.
Personalabteilung
Buchenstraße 1
40599 Düsseldorf

www.freie-christliche-schulen.de