Christliche Bildung, Betreuung und Erziehung e.V. (Clemens-Schule, Weinstadt) sucht:

Erzieher/in (Kita-Fachkraft) für Kita-Gründung

Der Verein Christliche Bildung, Betreuung & Erziehung betreibt die CLEMENS SCHULE, eine christliche Privatschule mit den Bereichen Realschule, Grundschule, Hort, sowie die CLEMENS MUSIKARCHE und die CLEMENS KITA. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht Kinder sowie Familien mit werteorientierter Bildung und Erziehung zu fördern und zu unterstützen. 
 

Gute Bildung - Gute Werte - Gute Atmosphäre 

Die uns anvertrauten Kinder möchten wir durch unsere Angebote so fördern, dass sie ein positives Selbstbild und Freude am Lernen entwickeln. Dazu gehören gemeinsames Gebet und Nachdenken über Gott in unseren Alltag. 
 

Mit einer christlichen Kindertagesstätte soll das Angebot erweitert werden. 

Im Frühjahr 2019 ist die Eröffnung der Clemens Kita geplant. Gestartet wird mit einer Krippengruppe, ab 1 Jahr, in VÖ7 & GT8 und einer Kindergartengruppe GT8/10. Im September 2019 folgt eine weitere Kindergartengruppe in VÖ6/7.

Grundlage des pädagogischen Konzepts, neben dem Bildungs- und Orientierungsplan, sind das Leitbild des Trägervereins und das apostolische Glaubensbekenntnis.

Wir sind ein christlicher Verein, der Kindern und Jugendlichen durch gute Bildung und ermutigende Erziehung ermöglichen will, ihren tiefen Wert in Jesus Christus zu entdecken, um aus dieser Kraft Verantwortung für sich und die Gemeinschaft zu übernehmen.
Dazu betreiben wir eine evangelische Bekenntnisschule in freier Trägerschaft und eine Kindertagesstätte.
Als christliches Mitarbeiterteam sind wir überkonfessionell aufgestellt. Wir schauen auf das uns Verbindende und leben unseren Glauben im Alltag in einem multiprofessionellen Team, in dem alle an ihrer Stelle zum Gelingen beitragen.

Der Gruppenalltag wird durch christliche Werte- und Glaubenserziehung geprägt sein. 

Wir wünschen uns Bewerber/innen, welche Beruf und Berufung verbinden möchten und entschieden für Jesus Christus sind. Gemeinsam mit dem Team wird die pädagogische Konzeption erarbeitet – daher sollten Sie auch Freude an Aufbauarbeit und Entwicklung mitbringen.

 

Anforderungen:

In jedem Augenblick Ihrer Tätigkeit darf und soll Ihr Leben als Christ spürbar sein. Das gilt vor allem in der Beziehung zu den uns anvertrauten Kindern, die wir als Ebenbild Gottes dankbar annehmen und immer – auch in schwierigen Situationen – mit natürlicher Autorität liebevoll, wertschätzend und Vorbild gebend anleiten und begleiten.
Unser Ziel ist zudem erstklassige Pädagogik – deshalb freuen wir uns, dass Sie offen sind für neue Technik, Methodik und Ideen!
Wir leisten unmittelbar "Dienst am Menschen" und nehmen damit am Sendungsauftrag der Christen teil.

 

Wir bieten:

  • Bezahlung angelehnt an TVöD SuE
  • Stellen in Voll- oder Teilzeit
  • viel Spielraum, mit zu entwickeln
  • wunderschöne, neue Räumlichkeiten

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

Bei Fragen hilft Ihnen gerne:

Frau Sabine Wallat

07151 1652387