Der Verband Evangelischer Bekenntnisschulen und Kitas sucht: 

Schul-Sozialarbeiter/in - wo Gott mich in Deutschland braucht!

Mit Gott jeden Tag im Klassenzimmer! Dein evangelisches Bekenntnis prägt Deinen Unterricht und den ganzen Schulalltag. Nicht nur als Pädagoge, sondern als Christ bist Du Vorbild – und prägst damit die Dir anvertrauten Kinder und Jugendlichen. Du lebst Deine Berufung, hast nicht nur einen "Job"!

Natürlich erhältst Du trotzdem eine gute Bezahlung und Dein Arbeitgeber sorgt sich um Dich mit vielen Benefits und einer hohen Wertschätzung! Und im Lehrerzimmer hast Du nicht konkurrierende Kollegen, sondern Geschwister, die regelmäßig gemeinsam beten: Für die Kinder und Eltern, für Euch gegenseitig, für die Kirche weltweit.

Ja, Schule ist bei uns viel mehr als Lehrplan-Erfüllung - wir empfinden uns als „Schul-Gemeinde“. Jeder Morgen in jeder Klasse beginnt in jeder unserer Schulen mit einer Andacht, Du gestaltest sie für Deine Klasse. 
"Wir" - das sind mehr als 150 staatlich anerkannte christliche Bekenntnisschulen im Dachverband VEBS. Wenn du dich hier bewirbst, erreichst Du alle - oder Du sagst uns genau, wohin Du eine Berufung spürst! 

Wichtig ist, dass Du die "gemeinsame Basis des Glaubensder Deutschen Evangelischen Allianz akzeptierst - das ist das Bekenntnis, das unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über die christlichen Konfessionen hinweg eint!
Deine Bezahlung orientiert sich meist an der Bezahlung der staatlichen Lehrer.

Wir leisten unmittelbar "Dienst am Menschen" und nehmen damit am Sendungsauftrag der Christen teil.
Der Dachverband VEBS ist der Zusammenschluss von Bekenntnisschulen, die von evangelischen Eltern gegründet wurden.

 

Wir bieten:

  vermögenswirksame Leistungen

  Verbeamtung möglich

  vertrauensvolle Zusammenarbeit von Christen

  Gehalts-Jahressonderzahlungen ähnlich wie beim Staat

 

 

Wir freuen uns auf Dich!

Herr Wolfgang Stock

 

Verband Evangelischer Bekenntnisschulen e.V.
Blumentorstr. 16
76227 Karlsruhe
www.VEBS.de